Fragen und Antworten

Allgemeines

Was sind SunshineSmile Zahnschienen?

SunshineSmile Zahnschienen sind individuell für dich gefertigte Zahnschienen aus durchsichtigem Kunststoff, die wir perfekt auf deine Zähne anpassen. Während einer Behandlung mit SunshineSmile wechselst du alle ein bis zwei Wochen deine Zahnschienen, deine Zähne verschieben sich also schrittweise. Am Ende deiner Behandlung lächelst du schöner - und wer schöner lächelt, lächelt öfter.

Warum kann mit den Zahnschienen von SunshineSmile nicht jede Zahnfehlstellung behandelt werden?

SunshineSmile Zahnschienen sind für Zahnkorrekturen leichten bis mittleren Umfangs der vorderen Zähne geeignet. Dazu gehören insbesondere Engstände und Zahnlücken, aber auch leicht gedrehte oder vorstehende Zähne. Für schwierigere Fälle, insbesondere Bisskorrekturen oder Bewegungen der Seitenzähne, sind andere Behandlungsmethoden besser geeignet.

Bezahlt meine Versicherung die Behandlung mit den Zahnschienen von SunshineSmile?

Nein. Mit den Zahnschienen von SunshineSmile werden nur kosmetische Behandlungen im Frontzahnbereich durchgeführt. Diese bezahlt die Krankenversicherung nicht, sie müssen deshalb privat bezahlt werden.

Wie läuft die Bestellung ab?

Welche Bezahlungsmethoden stehen mir zur Verfügung?

Aktuell hast du die Wahl zwischen Zahlung per Kreditkarte und per Banküberweisung.

Was passiert, wenn ich mein Zahnabdruckset nicht bei der Post abhole und dieses zurückgeschickt wird?

In diesem Fall stornieren wir deine Bestellung und du erhältst dein Geld zurück. Wenn du das Abdruckset dann doch noch erhalten möchtest, bitten wir dich erneut zu bestellen.

Wie läuft die Behandlung ab?

Wird ein Kiefer oder werden beide Kiefer gleichzeitig behandelt?

Es ist bei jeder Behandlung von Zahnfehlstellungen möglich, dass sich dein Biss verändert. Um einen korrekten Biss zu bewahren, müssen dein Ober- und Unterkiefer in deinem Behandlungsplan berücksichtigt werden. Um sicher und dauerhaft dein Traumlächeln zu erreichen ist es wichtig, dass du Zahnschienen im Ober- und Unterkiefer trägst.

Wie lange dauert die Behandlung mit SunshineSmile?

Eine Behandlung mit den SunshineSmile Zahnschienen dauert in der Regel zwischen vier und zehn Monaten.

Was passiert, wenn ich einen Fehler beim Erstellen meiner Zahnabdrücke mache?

Mit fehlerhaften Abdrücken können die Kieferorthopäden und Zahnärzte deinen Behandlungsplan nicht erstellen. In diesem Fall erhältst du ein neues Zahnabdruckset, um die Abdrücke zu wiederholen.

Muss ich das Zahnabdruckset von SunshineSmile bestellen, oder kann ich meine Zahnabdrücke auch selber erstellen und euch diese zuschicken?

Um eine gleichbleibend hohe Qualität der Abdrücke zu gewährleisten, benötigen wir immer einen aktuellen Abdruck, der mit unserem Abdruckset erstellt wurde.

Wie lange dauert es, bis ich meine Zahnschienen bekomme?

Nach dem Erhalt deiner Abdrücke dauert es etwa 10-14 Tage, bis du deinen Behandlungsplan erhältst. Nachdem du dich für die Behandlung mit SunshineSmile Zahnschienen entschieden hast, brauchen wir weitere vier bis sechs Wochen, bis wir deine Schienen gefertigt haben und sie bei dir ankommen.

Wie oft/lange muss ich meine Zahnschienen tragen?

22 Stunden pro Tag. Trage deine Zahnschienen so viel wie möglich. Beim Essen, Trinken und Zähneputzen solltest du deine Zahnschienen aber herausnehmen.

Kann ich mit meinen Zahnschienen essen und trinken?

Du kannst mit deinen Zahnschienen kaltes Wasser trinken. Heißes Wasser oder Tee kann die Zahnschienen beschädigen oder verformen. Ansonsten solltest du die Schienen zum Essen und Trinken herausnehmen und in der mitgelieferten Box aufbewahren. Nachdem du etwas gegessen oder getrunken hast, solltest du immer deine Zähne putzen, weil sich sonst unter den Schienen Keime bei feuchtwarmen Bedingungen optimal vermehren können. Spül außerdem deine Schienen vor dem Einsetzen einmal mit fließendem Wasser ab.

Wie pflege ich meine Zahnschienen?

Idealerweise reinigst du deine Schienen zweimal pro Tag mit der Zahnbürste. Benutze keine Zahnpasta, da deine Schienen dadurch trüb werden können. Wenn du möchtest, kannst du stattdessen eine milde Seife verwenden. Spül die Schienen mit kaltem Wasser ab. Zu hohe Temperaturen schaden dem Material und können es verformen. Die Schienen verlieren dann ihre Passform und werden unbrauchbar. Die gründliche und richtige Pflege hält deine SunshineSmile Zahnschienen in Bestform.

Werde ich während der Behandlung Schmerzen haben?

Wann immer du ein neues Paar Zahnschienen einsetzt, wirst du in den ersten Tagen einen manchmal unangenehmen Druck auf deinen Zähnen verspüren. Das ist normal. Schließlich wollen wir deine Zähne bewegen.

Was passiert, wenn ich eine Zahnschiene verliere?

Wenn du eine deiner Zahnschienen verlierst, kannst du uns kontaktieren und wir erstellen schnellstmöglich eine Ersatzschiene gegen eine Gebühr von 99 Euro. Während du auf den Ersatz wartest, solltest du unbedingt die vorherige Zahnschiene tragen, damit deine Zähne in der gewünschten Position verbleiben.

Darf ich während der Therapie rauchen?

Wir empfehlen, dass du während der Behandlung mit den SunshineSmile Zahnschienen weder Zigaretten noch e-Zigaretten rauchst, da deine Schienen vergilben könnten.

Wird SunshineSmile für mich funktionieren?

In der Medizin kann nichts mit vollkommener Sicherheit versprochen werden. Die Korrektur von Zahnfehlstellungen mit Schienen ist sehr etabliert und gut erforscht. Es ist daher wahrscheinlich, dass du die Ziele erreichst, die in deinem Behandlungsplan simuliert wurden. Trotzdem gibt es viele Faktoren, die den Erfolg der Behandlung beeinflussen können, sodass es sein kann, dass du nicht die Resultate erzielst, die du dir vorgestellt hast. Wenn das passiert, werden sich unsere Partner-Kieferorthopäden bemühen, mit dir eine Anpassung deines Behandlungsplans auszuarbeiten, damit du die gewünschten Ergebnisse erreichst.

Kann ich Schienen überspringen?

Da jede Schiene ideal auf deine Behandlung angepasst ist, würde ein Überspringen der Schienen deinen Behandlungsplan gefährden. Sollten deine Schienen nicht passen oder herausfallen, dann kontaktiere uns bitte.

Muss ich nach der Behandlung einen Retainer tragen?

Ja! Der SunshineSmile Retainer ist eine weitere durchsichtige Zahnschiene, die etwas dicker ist, als die Zahnschienen während der Behandlung. Du musst deinen Retainer in den ersten zwei Wochen nach deiner Behandlung für 22 Stunden pro Tag tragen. Danach reicht es aus, wenn du deinen Retainer nur nachts trägst. Wir empfehlen dir, deinen Retainer alle sechs bis zwölf Monate zu tauschen, damit er frisch, weich und transparent bleibt. Du kannst bei SunshineSmile jeder Zeit neue Retainer für 79 EUR das Set bestellen.

Aus welchem Material sind die Zahnschienen und werden Weichmacher (BPA) verwendet?

Die Zahnschienen von SunshineSmile werden aus einem speziellen Kunststoff hergestellt, der deine Zähne optimal über die Behandlungszeit verteilt bewegt. Unsere Zahnschienen sind frei von Weichmachern.

Kann SunshineSmile meine Zähne behandeln?

Was ist, wenn mir Zähne fehlen?

Unsere Zahnschienen funktionieren für einige Kunden mit fehlenden Zähnen. Die Kieferorthopäden und Zahnärzte werden im Einzelfall entscheiden, ob eine Behandlung für dich sinnvoll ist oder nicht. Sollten die Ärzte deine Behandlung ablehnen, erstatten wir dir die Kosten für dein Abdruckset natürlich zurück.

Ich habe noch meine Weisheitszähne. Ist das ein Problem?

Falls dein Zahnarzt die Entfernung deiner Weisheitszähne empfohlen hat, dann solltest du dieser Empfehlung folgen, bevor du mit einer Zahnschienenbehandlung beginnst.

Ich habe meine Weisheitszähne entfernen lassen. Wann kann ich mit SunshineSmile starten?

Du solltest mindestens sechs Wochen warten, bis du einen Scan oder einen Abdruck für die Behandlung mit den SunshineSmile Zahnschienen erstellst.

Wie alt muss ich sein, um eine SunshineSmile Behandlung zu machen?

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.

Was ist, wenn ich einen permanenten Retainer-Draht habe?

Der Retainer muss für deine Abdrücke oder einen Scan nicht entfernt werden. Er muss allerdings vor der Zahnschienenbehandlung entfernt werden, damit die Zähne bewegt werden können.

Was ist, wenn ich ein Zahnimplantat trage?

Zahnimplantate sind kein genereller Ausschlussgrund für eine Zahnschienentherapie. Die Zahnärzte und Kieferorthopäden werden im Einzelfall entscheiden, ob eine Behandlung für dich sinnvoll ist oder nicht. Sollten die Ärzte deine Behandlung ablehnen, erstatten wir dir die Kosten für dein Abdruckset natürlich zurück.

Kann ich meine Behandlung mit den Zahnschienen von SunshineSmile starten, wenn ich Brücken oder Kronen trage?

Leider können keine Kunden mit Brücken im Frontzahnbereich behandelt werden, da einzelne Zähne schwieriger zu bewegen sind. Kronen sind hingegen kein Ausschlussgrund.

Kann ich meine Behandlung mit den Zahnschienen von SunshineSmile starten, wenn ich Veneers trage?

Leider können Kunden mit Veneers nicht mit den Zahnschienen von SunshineSmile behandelt werden, da sich die Veneers während der Behandlung lösen könnten.

Seit meine Zahnspange entfernt wurde, haben sich meine Zähne verschoben. Kann SunshineSmile mir helfen?

Ja. Wir haben viele Kunden, die vorher schon Zahnspangen getragen haben und die Behandlungsergebnisse sind in der Regel äußerst gut.

Kann ich die Behandlung starten, wenn ich Karies habe?

Wenn du Karies oder andere zahnmedizinische Probleme hast, solltest du diese erst von deinem Zahnarzt behandeln lassen, bevor du das Abdruckset bei uns bestellst und die Behandlung startest. Ansonsten kann es passieren, dass während deiner Behandlung mit den SunshineSmile Schienen eine zahnärztliche Behandlung notwendig wird. Dann passen evtl. unsere Schienen nicht mehr.

Darf ich eine Therapie machen, wenn ich regelmäßig Medikamente einnehme?

Der Erfolg unser Zahnschienen wird von den meisten Medikamenten nicht beeinflusst. Allerdings kann es sein, dass die regelmäßige Einnahme von entzündungshemmenden Medikamenten, Aspirin, Östrogenen oder Calcitonin deinen Therapiefortschritt verlangsamt oder aufhält.

Kann ich die Zahnschienen während einer Schwangerschaft tragen?

Wir raten in der Schwangerschaft von einer Zahnschienenbehandlung ab. In der Schwangerschaft tritt oft Übelkeit auf, was das konsequente Tragen der Zahnschienen schwierig macht. Außerdem hat die Hormonumstellung während der Schwangerschaft auch Auswirkung auf das Zahnfleisch. Es wird stärker durchblutet, wird lockerer und kann leicht anschwellen. Die Zahnschienenbehandlung in der Schwangerschaft ist dann unnötig unangenehm. Gerne kannst du nach deiner Schwangerschaft eine Zahnschienenbehandlung bei uns beginnen.

Kann ich meine Zahnschienen tragen, wenn ich krank bin?

Generell kannst du deine Zahnschienen weitertragen. Während Krankheitsperioden, in denen du dich häufig übergibst, solltest du deine Zahnschienen nicht tragen. Bei schweren Krankheiten hältst du am Besten Rücksprache mit deinem behandelnden Arzt.

Können mit den Zahnschienen von SunshineSmile Überbisse korrigiert werden?

Nein. Mit den Zahnschienen von SunshineSmile können keine Überbisse korrigiert werden. Es ist jedoch möglich die Frontzähne zu korrigieren, wenn ein Überbiss vorhanden ist. Der Überbiss bleibt dann von der Behandlung unberührt.